Herzlich Willkommen bei der IG Allmend

Der Verein besteht seit vielen Jahren und hat über 40 Mitglieder aus Villmergen. Die Klein- und Mittelgrossen Unternehmungen (KMU’s) sind in den Bereichen Handwerk, Gewerbe, Industrie, Handel und Dienstleistungen tätig.

Diese decken einen grossen Teil der Wirtschaftszweige wie Apparate, Metall, Fahrzeuge, Elektro, Lebensmittel, Bau, Bank, Versicherungen, Gesundheit usw. ab. Ein interessantes und komplettes Angebot für Private sowie ein wichtiger Partner für öffentliche Organisationen.

Letztmals fand im Jahr 2012 die interessante und sehr gut besuchte Gewerbemesse statt.

Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.
Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888)

Wissenswertes über Villmergen
villmergen-wappenDie Gemeinde Villmergen hat sich in den letzten 50 Jahren vom Landwirtschafts- und Strohindustriedorf zu einem leistungsstarken und vielseitigen Wirtschaftsstandort im unteren Freiamt entwickelt.

Nebst grösseren Industriebetrieben verschiedenster Art und Branchen verfügt die Gemeinde auch über eine stattliche Anzahl leistungsfähiger, gewerblicher und handwerklicher Kleinbetriebe und Handelsgeschäfte. Sie alle zeugen von initiativem Unternehmertum, weisen aber ebenfalls auf den Zuzug namhafter und entwicklungsfähiger Firmen hin. Die Gemeinde Villmergen zählt heute ca. 275 Arbeitsstätten mit rund 2’900 Arbeitsplätzen.

Die Gemeinde verfügt in der „Allmend“ über ein grosses, zusammenhängendes Industriegebiet. Danebst weist sie noch weitere Industriezonen mit bedeutender und entwicklungsfähiger Industrie auf.

Villmergen ist verkehrsgünstig gelegen. Der nächste Autobahnanschluss Lenzburg liegt nur 7 km entfernt. Behörde und Bevölkerung sind Gewerbe und Industrie gut gesinnt. Deshalb wird in der Gemeinde auch aktive Wirtschaftsförderung betrieben.

Mitglied werden
IG Allmend Mitgliedschaft

Sind Sie unser neues Mitglied in der IG Allmend?

» Mitgliedschaft beantragen